DETLEF KLEIN

Home DETLEF KLEIN BILDER IMPRESSUM

Detlef Klein, Jg. 1943, lebt in Hamburg, malt ohne akademische Kunstausbildung
und ist alleiniger Vertreter eines EUPHORISCHEN REALISMUS.

In der Manier des figürlichen Realismus werden Gesten, Körperhaltungen und Dresscodes
der gesellschaftlichen Leistungsträger malerisch verarbeitet.
Individuelle Merkmale werden ausgeblendet, die Bildstrategie konzentriert sich
auf die notwendigen Details. Von Fall zu Fall
verstärken Gipsbinde oder Tapete als ergänzender Maluntergrund
die Plastizität von Muster und Stoffanmutung. Kognitiver Leitfaden der Arbeiten sind
Spott und Bewunderung für das Mal-Sujet.
Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen.

 

 

Weiter